Unsere aktuellen Gottesdienste online

29.11.2020 1. Advent
9.00 Uhr Gottesdienst in der Sankt Georgskirche Immenhausen (ab 29.11.2020 online)
10.15 Uhr Gottesdienst in der Stephanskirche Mähringen
Predigttext: Sacharja 9,9+10 (ab 29.11. als PDF-Datei zum Download)
Wochenlied:
Wie soll ich dich empfangen (EG 11,1+2+5+6)
Orgel: Anette Schall; Predigt und Liturgie: Pfarrer Dr. Hans-Michael Wünsch

22.11.2020 Ewigkeitssonntag
9.30 (!) Uhr Gottedienst in der Stephanskirche Mähringen
Predigttext: Offenbarung 21,1-6 als PDF-Datei zum Download
Wochenlied: Jerusalem, du hochgebaute Stadt (EG 150,1+4+5)
Orgel: Jutta Reumann-Schwichtenberg; Predigt und Liturgie: Pfarrer Dr. Hans-Michael Wünsch

15.11.2020 Volkstrauertag
9.00 Uhr Gottesdienst in der Sankt Georgskirche Immenhausen
Predigttext: Lukas 16,1-9 als PDF-Datei zum Download (Pfr. Dr. Wünsch)
Wochenlied: Es ist gewisslich an der Zeit (EG 149)
Orgel: Dr. Rolf Schäfer; Predigt und Liturgie: Pfarrer Dr. Hans-Michael Wünsch

 

08.11.2020 Drittletzter Sonntag des Kirchenjahres, Beginn der Friedensdekade 2020
10.15 Uhr Gottesdienst in der Stephanskirche Mähringen
Predigttext: 1Thess 5,1-11 als PDF-Datei zum Download (Pfarrer Dr. Wünsch)
Wochenlied: Wir warten dein, o Gottes Sohn (EG 152,1+3+4); Psalm 85,9-14 (W+ 909.2)
Orgel: Jutta Reumann-Schwichtenberg; Predigt und Liturgie: Pfarrer Dr. Hans-Michael Wünsch

Nachrichten vom 28. 11. bis 04. 12. 2020

1. Advent, 29. November
  9.00 Uhr Gottesdienst St. Georgskirche Immenhausen
10.15 Uhr Gottesdienst Stephanskirche Mähringen
In beiden Gottesdiensten predigt Pfarrer Dr. Wünsch. (Siehe Hinweise und Informationen)
Opfer: Gustav-Adolf-Werk

Weiterhin keine Kinderkirche

Hinweise und Informationen

Gottesdienste am 1. Advent
Im Gottesdienst dürfen momentan nur noch Personen aus einem Haushalt nebeneinander in einer Bankreihe sitzen. Alle Anwesenden müssen Name und Adresse hinterlassen. Während des ganzen Gottesdienstes ist Maskenpflicht. Aufs Singen müssen wir leider verzichten. (wü)

Liebe Austräger des Gemeindebriefes,
bald ist es wieder soweit, der nächste Gemeindebrief kommt diese Woche aus der Druckerei und kann dann am 1. Advent nach den Gottesdiensten wieder zum Verteilen mitgenommen werden.
Vielen Dank für Ihre/Eure Mithilfe!

Wir machen mit: Kirchengemeinde sammelt alte Handys!
Unsere Kirchengemeinde macht bei der Handy-Aktion mit. Sie können in Mähringen Ihr altes Mobiltelefon sonntags in die Sammelbox am Kirchenausgang werfen oder unter der Woche auch einfach in den Briefkasten im Pfarramt. Wir konnten schon etliche alte Geräte an das Difäm in Tübingen weiterleiten können! (wü, mv)

Kleiner Adventsmarkt am 2. Advent mit Büchertisch
Am Sonntag, 6.12.2020 (2. Advent) feiern wir in Mähringen statt morgens um 10.15 Uhr erst nachmittags um 15.00 Uhr Gottesdienst in der Stephanskirche. Leider können wir coronabedingt nicht wie in den vergangenen Jahren unseren beliebten Adventsmarkt in Pfarrhof und Pfarrscheuer anbieten. Stattdessen gibt es im Anschluss an den Gottesdienst im Gemeindehaus Mähringen im Rahmen eines eben nur „kleinen“ Adventsmarktes wieder einen Büchertisch mit einem Sortiment aus Kalendern, Losungen, Andachtsbüchern usw. In diesem Jahr können Sie bis Sonntag, 29.11. telefonisch oder per E-Mail auch schon vorab Bestellungen aufgeben, die Sie dann am Büchertisch abholen können, oder die wir Ihnen auch gerne unter Einhaltung der Abstandsregeln vorbeibringen. Bestellen können Sie bei Regina Keinath (Telefon 01711292563 oder regina.keinath@gmx.de) und Alfred Schäfer (Telefon 07071/34156 oder kirchenpflege@ev-mi.de). Weitere Informationen zu unserem „kleinen“ Adventsmarkt im nächsten Gemeindeboten!

Stimmungsvoller Advent in Immenhausen und Mähringen
Die besinnliche Adventszeit steht vor der Tür und wir möchten in diesem Jahr – mit und gerade wegen Corona – ein wunderschönes Erlebnis in unseren Dörfern für alle gestalten. In der aktuellen Situation werden kaum oder gar keine Weihnachtsmärkte, Veranstaltungen, Krippenspiele etc. stattfinden können. Nun kam im Kirchengemeinderat der Evang. Kirchengemeinde Mähringen-Immenhausen die Idee auf, diese wunderbare Stimmung durch fröhliche Adventsstationen in unseren beiden Ortschaften zu gestalten. In Immenhausen und Mähringen wollen wir öffentliche Plätze, frei zugängliche Stellen, sowie private Gärten und Fenster zum Glitzern und Funkeln bringen.
Dazu brauchen wir Ihre Mithilfe! Die wundervolle Stimmung kann auf unterschiedliche Weise gestaltet werden. Gerne kann die Umsetzung im Rahmen eines Vereins oder privat durch weihnachtliche Dekoration und winterliche Beleuchtung erfolgen. Aushänge oder zum Mitnehmen vorbereitete kleine Geschichten oder passende Lieder machen viel Freude, wenn sie bei einem Spaziergang bewundert und bestaunt werden können. Alle Ideen sind herzlich willkommen und können eigenständig und selbstverantwortlich umgesetzt werden. Der aktuellen Situation geschuldet, müssen Ansammlungen an den Plätzen vermieden werden. Die entsprechend gültige Corona-Verordnung gilt es zu beachten!!!
In unseren beiden Gemeindehäusern werden jeweils Krippen oder Szenen der Weihnachtsgeschichte als Fensterbilder aufgestellt werden. Und Ortsvorsteher Siegfried Maier wird am Rathaus in Immenhausen einen beleuchteten Weihnachtsbaum aufstellen. Dieser darf von allen Kindern und Mitbürgern in der Adventszeit mit selbstgebastelten oder selbstgekauften Kleinigkeiten geschmückt werden.
Unsere Aktion soll am 1. Advent (29. November 2020) beginnen und bis zum Erscheinungsfest (6. Januar 2021) dauern. Wir freuen uns über viele Mitwirkende und ihre Stationen, die über die gesamte Adventszeit stattfinden. Aber auch kurzfristige oder einmalige Aktionen bringen unsere Dörfer zum Glitzern und Funkeln. Rückfragen können gerne an
stimmungsvoller-advent@gmx.de gerichtet werden. Macht alle mit und beteiligt Euch!
Ortsvorsteherin Susanne Bailer, Ortsvorsteher Siegfried Maier und der Kirchengemeinderat der Evang. Kirchengemeinde Mähringen-Immenhausen

Weihnachten im Schuhkarton
Trotz Corona ein überwältigendes Ergebnis!
VIELEN, VIELEN DANK !

Ich freue mich sehr, das wir Dank eurer kräftigen Mithilfe
-aus Nah und Fern- mit euren liebevoll gepackten Päckchen

420 (vierhundertzwanzig) Kinder

zum „STRAHLEN“ bringen können!
Ebenfalls ganz herzlichen Dank an alle Geldspender der Aktion!
Mein besonderer Dank an Magdalene Vollmer und Brigitte Keinath aus Mähringen,
die diese Aktion mit Päckchen packen unterstützt haben, sowie die Abgabestelle
der Härtenapotheke Kusterdingen, die Mühlenapotheke Betzingen
sowie die Lindenapotheke Wannweil.

Vergelts Gott und weiterhin eine behütete Zeit wünscht euch
Inge-Christine Kemmler

Nachrichten vom 21. bis 27. 11. 2020

Ewigkeitssonntag, 22. November
9.30 Uhr Gottesdienst Stephanskirche Mähringen mit Pfr. Dr. Wünsch. Wir gedenken der im vergangenen Jahr Verstorbenen.
Die Gedenkfeier im Anschluss an den Ewigkeitssonntag auf dem Friedhof Mähringen ist vom Rathaus wegen Corona abgesagt worden. (siehe Hinweise und Informationen)

Opfer: eigene Gemeinde

Weiterhin keine Kinderkirche

17.30 Uhr Treffpunkt Gemeinschaft in der St. Georgskirche Immenhausen
(siehe Hinweise und Informationen)

Hinweise und Informationen

Gottesdienst am Ewigkeitssonntag in Mähringen
Das Rathaus Kusterdingen hat alle Gedenkveranstaltungen am Volkstrauertag und am Ewigkeitssonntag wegen des Corona-November-Lockdowns abgesagt. Die Kranzniederlegungen an den Denkmälern erfolgen ohne Feier. Trotzdem beginnen wir am letzten Sonntag des Kirchenjahres, 22.11. wie vorgesehen bereits um 9.30 (!) Uhr. Da die Gedenkveranstaltungen ausfallen, wird auch der Posaunenchor nicht dabei sein. An diesem Sonntag werden wir im Gottesdienst der verstorbenen Gemeindeglieder aus Mähringen gedenken. Alle Hinterbliebenen sind herzlich dazu eingeladen. Auch diejenigen, die an diesen Sonntagen anderer Menschen gedenken wollen, die sie in den vergangenen Jahren verloren haben, können dann in der Kirche eine Kerze zum Gedenken entzünden.
Im Gottesdienst dürfen momentan nur noch Personen aus einem Haushalt nebeneinander in einer Bank sitzen. Alle Anwesenden müssen Name und Adresse hinterlassen. Während des ganzen Gottesdienstes ist Maskenpflicht. Aufs Singen müssen wir leider verzichten. (wü)

Treffpunkt Gemeinschaft
Am Sonntag, 22. November 2020 um 17.30 Uhr sind alle ganz herzlich in die Immenhäuser Kirche eingeladen. Bitte bringt einen Mund-Nasen-Schutz mit. Wir werden Lieder hören, ein Anspiel haben und auf Gottes Wort hören. Leider wird es keinen Imbiss geben.

So freuen wir uns auf euch. Das Team von Treffpunkt Gemeinschaft

Wir machen mit: Kirchengemeinde sammelt alte Handys!
Unsere Kirchengemeinde macht bei der Handy-Aktion mit. Sie können in Mähringen Ihr altes Mobiltelefon sonntags in die Sammelbox am Kirchenausgang werfen oder unter der Woche auch einfach in den Briefkasten im Pfarramt. Wir konnten schon etliche alte Geräte an das Difäm in Tübingen weiterleiten! (wü, mv)

Büchertisch
Am Sonntag, 6.12.2020 (2. Advent) gibt es im Gemeindehaus Mähringen im Rahmen unseres „kleinen“ Adventsmarktes wieder einen Büchertisch mit Kalendern, Losungen, Andachtsbüchern usw.
In diesem Jahr können Sie bis Sonntag, 29.11. telefonisch oder per E-Mail vorab schon Bestellungen aufgeben, die Sie dann am Büchertisch abholen können oder die wir Ihnen auch gerne unter Einhaltung der Abstandsregeln vorbeibringen.
Bestellen können Sie bei Regina Keinath (Telefon 01711292563 oder regina.keinath@gmx.de) und Alfred Schäfer (Telefon 07071/34156 oder kirchenpflege@ev-mi.de).

Stimmungsvoller Advent in Immenhausen und Mähringen

Die besinnliche Adventszeit steht vor der Tür und wir möchten in diesem Jahr – mit und gerade wegen Corona – ein wunderschönes Erlebnis in unseren Dörfern für alle gestalten. In Immenhausen und Mähringen wollen wir öffentliche Plätze, frei zugängliche Stellen, sowie private Gärten und Fenster zum Glitzern und Funkeln bringen.
Dazu brauchen wir Ihre Mithilfe! Alle Ideen sind herzlich willkommen und können eigenständig und selbstverantwortlich umgesetzt werden. Der aktuellen Situation geschuldet, müssen Ansammlungen an den Plätzen vermieden werden. Die entsprechend gültige Corona-Verordnung gilt es zu beachten!!! Der Zeitraum ist vom 1. Advent am 29. November 2020 bis zum 6. Januar 2021. Wir freuen uns über viele Mitwirkende und ihre Stationen, die über die gesamte Adventszeit
stattfinden. Aber auch kurzfristige oder einmalige Aktionen bringen unsere Dörfer zum Glitzern
und Funkeln. Macht alle mit und beteiligt Euch! Rückfragen können gerne an stimmungsvoller-advent@gmx.de gerichtet werden. Weitere Informationen gibt es hier!